nächste

xeo lichtstrukturen

Nina Jeroch
Greifenhagener Strasse 3
10437 Berlin

xeo

Seit 10 Jahren bildet das Lichtpixel als Kleinstteil stets die Basis unterschiedlichster Lichtbilder, die mit Hilfe von intelligenter Elektronik sowie interaktiver Steuerung kom-plexe Raumbilder erzeugen. Es entstehen Objekte aus einer Vielzahl an leds, die durch ihr Zusammenwirken von Mensch, Raum und Objekt den Betrachter in unterschied-lichste Athmosphären versetzt: Mal animieren sie zur Inter-aktion, mal bilden sie das Spiegelbild ihres Gegenüber, mal erzeugen sie fliessende Strukturen der Beruhigung, mal erzählen sie ganz eigenständige Geschichten.
Die Arbeiten bewegen sich im Spannungsfeld von Kunst und Objektdesign. Bislang entstanden Lichtinstallationen, modu-lare Objekte und Lichttafeln, Skulpturen und Lampen. Die neueste Entwicklung läuft unter dem Namen "Serie Starled". Starledobjekte sind durch Lichtpixel animierte Schmuck-stücke.

For about 10 years the light pixel form the basis and the smallest element of different light pictures. These pictures create complex images in space through intelligent electro-nics and interactive controls. Objects are created by a large number of leds, which bring the viewer in different atmos-pheres by their interaction with man, space and object: Sometimes they animate to interaction, sometimes they mirror the viewer, sometimes they form flowing structures of consolidation, sometimes they tell their own and inde-pendent stories.
The works are somewhere between the fields of art and design. So far the production encompasses light installa-tions, modular objects and light tablets, sculptures and lamps. The latest development is called „Starled Series“. Starled objects are little accessoires animated by light pixels.




"SERIE STARLED", lichtanimierte Schmuck

Starled ist eine Serie von Schmuckstücken, deren Geheim-nis sich durch Licht als bewegte Bilder dem Betrachter offenbart. Jedes Schmuckstück erzählt durch die Abfolge unterschiedlicher Lichtbilder seine eigene individuelle Ge-schichte. Fast unmerklich er-scheinen Lichtpunkte, die in spielerischen Formationen einen Moment verweilen, um sich im nächsten Augenblick dem Gegen-über wieder zu entziehen. Das Spektrum seiner Wirkung reicht von sanfter Poesie bis hin zu wildem Chaos.

Im Spannungsfeld einer klaren Komposition der Schmuck-körper entfaltet das Licht seinen eigenen Kosmos im Wechselspiel zu dem Ausdruck Ihrer Persönlichkeit. Für die Dauer einer langen Nacht bis hin zu einem ausgedehnten Wochenende rücken diese Schmuckstücke Sie in den Mittel-punkt eines jeden Raumes.

Durch intelligente Elektronik werden komplexe Lichteffekte
in unterschiedlichen Farben erzeugt: Alle Lichtbilder folgen einem Zufallsprinzip, so daß nie gleiche Abfolgen im Lichtbild auftreten können und sie dadurch für immer neue Überraschungen sorgen.

Entstanden ist daraus ein Schmuck, besetzt mit leds in Grössen von 1-5 mm Durchmesser. In Silber und Edelstahl gearbeitet strahlt er mit einer klaren und edlen Anmutung, hingegen er in der Verbindung mit Kunststoffen der ver-schiedensten Farben in einer schrillen Wirkung überzeugt.
Das Pendant zu dem auf dem Oberkörper getragenen Lichtamulett, bildet ein im Nacken liegendes Verschluss-gehäuse der besonderen Art: dort eingebettet befindet sich die Energiequelle - ein Akkusys-tem, das die Schmuck-stücke während des Tragens autark mit Energie versorgt. Die Schmuckschatulle, umfunktioniert zum benutzerfreund-lichen Ladegerät, übernimmt die Wiederaufladung. Alle Schmuckstücke leuchten je nach Programmierung zwischen 9 und 40 Stunden. Die wirksame Energieversorgung liegt weit unter allen zulässigen Grenzwerten und ist in allen Teilen vollständig vom Körper isoliert.

xeo kreiert auf Wunsch Unikate und individuelle Programmierungen.


"STARLED SERIES" jewellery animated by structures of light

Starled is a series of jewels whose mystery is revealed to the spectator by light as moving images. Each piece of jewellery tells its own individual story by a sequence of different light images. Almost imperceptibly lightpoints appear, remaining for an instant in a playful formation, to withdraw themselves in the next moment. The spectrum of its effects ranges from mild poetry to wild chaos.

In the tension field of the clear composition of the jewels the light unfolds its own universe corresponding to your personality. For the duration of a long night up to an exten-ded weekend these jewels move you in the center of atten-tion.

Intelligent electronics creates complex light effects in varying colours: all light images obey the principal of coin-
cidence such that there are never any repetitions in the light image and always new surprises occur.

From these ideas emerges a jewel studded with leds of 1-5 mm in diameter. Worked in silver and refined steel it glitt-ers with its clear and fine grace, while in combination with synthetic materials of the most differing colours it convinces by its striking effect. The twin of the light amulett worn on the chest is constituted by a breechblock worn at the neck which is of a special kind: embedded in it is the source of energy - a storage batterysystem, that feeds the pieces of
jewellery stand-allone with energy. The jewel-case, reengi-neered into a user-friendly storage device provides the recharging. All pieces of jewellery work depending on the programming from 9 to 40 hours. The effective energy supply lies well below all admissible limits and is in all parts completely isolated from the body.

xeo creates on demand unique objects of jewellery and individual programmings.


























xeo lichtstrukturen Nina Jeroch Paul-Lincke-Ufer 33 10999 Berlin 030 695 188 09 0179 79 51 8 51 xeo@berlin.de www.xeo-berlin.de

DESIGNER-LOGIN